Anmelden

Life Aufnahmen

Kategorien

Heilweide

Heilweide Heike Brandstetter-Werdecker Heilpraktikerin

Heike Brandstetter-Werdecker

Heilpraktikerin

Heike

Brandstetter-Werdecker

Grausensdorf 5

D-94579 Zenting

Telefon: 09907 - 87 20 630
Handy: 0170 - 674 66 85

FAX: 09907 - 87 20 631

e-mail:
info@naturheilpraxis-brandstetter.de

Gesunder Mensch

gesunder-mensch

Deutsches Medizin Forum

Deutsches Medizin Forum - Foren

Folge NHPBrandstetter auf Twitter

Monatsarchive: Juli 2011

Eintauchen in die Welt des heilsamen Singens – Mit dem Arzt und Musiker Wolfgang Friederich

 

 

Singen macht Spaß, sorgt für gute Stimmung und vermittelt Lebensfreude.

Doch Singen ist noch viel mehr:

Es fördert die körperliche und seelische Gesundheit

und kann sogar Tore in spirituelle Dimensionen öffnen.

 Gruppe-Wolfgang-Friederich-1
 Wolfgang Friederich-1

 

Mitsingkonzert Sa. 08.10.2011

19:30 – 22:00 Uhr, Beitrag: 15,- €

 

Chant-Workshop So. 09.10.2011

10:00–13:00 und 14:30–17:30 Uhr

Beitrag: 80,- €, Paare 60,- € p.P.

Für Kinder bitte bei uns nachfragen!

 

 

Der Münchner Arzt und Klangtherapeut Wolfgang Friederich beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung von Klang und Gesang. Im Klangheilzentrum München arbeitet er mit musiktherapeutischen und schamanischen Methoden und leitet regelmäßig offene Singabende.

Die Veranstaltungen finden in einem offenen Stadl statt. Bitte warme und bequeme Kleidung mitbringen und für die Mittagspause bitte selber für sich sorgen. Getränke stellen wir bereit.

 

Anmeldung und Infos: HEILWEIDE Tel.: 09907 / 872175

www.heilweide.de; Infos zum Chanten: www.chanten.de

 

 

Chanten ist. Singen von spirituellen Liedern aus den verschiedenen Kultu­ren dieser Erde.

Songs of the Heart, Lieder des Herzens, Mantras, indianische Kraft­lieder, Tanzlie­der der Sufis.

Bei den Chants wiederholen sich einfache Melodien und Worte immer wieder und müssen nicht „gelernt“ werden.

Auch Menschen, die Singen nicht (mehr) gewohnt sind oder von sich sagen „ich kann gar nicht singen…“

kommen leicht in den für’s Chanten typischen entspannten Zustand, in dem man den Eindruck hat, dass „es in einem singt“.

Beim Chanten geht es mehr um den inneren als um den äußeren Klang.

Immer wieder gehören dazu auch Tänze. Durch die Elemente von Rhythmus und Bewegung, durch Schwingen, Stampfen, Fließen oder Sich-Drehen wird die Eigenart und Wirkung der Chants unterstützt. Chanten und seine heilende Wirkung Singen macht Spaß, sorgt für gute Stimmung und vermittelt Lebensfreude.

Doch Singen ist noch viel mehr: Es fördert die körperliche und seelische Gesundheit und kann sogar Tore in spirituelle Dimensionen öffnen. Dann ist Singen nicht nur einfach Singen, sondern Chanten. Das Heilungspotential ist enorm: Es bewirkt, dass solche Hormone und Stoffe, die für den Körper ungünstig sind, reduziert und abgebaut werden (z.B. das Stresshormon Kortisol) und gleichzeitig andere gefördert werden, die für Wohlbefinden, Krankheitsabwehr und Heilung zuständig sind.

Gut erforscht sind die Wirkungen auf Herz und Kreislauf:. Absenkung des Stressniveaus, deutliche Senkung des Blutdrucks, Verbesserung der Durchblutung des Herzens und damit erhöhter Schutz vor Herzinfarkt.

Singen führt zu einer Verringerung von Angst-, Spannungs- und depressiven Zuständen, wirkt gegen Schmerzen verschiedenster Ursachen, auch z.B. Rheuma, fördert guten Schlaf und Anti-Aging und wirkt als Krebsprophylaxe, um nur einige weitere Wirkungen zu nennen. Dies wird möglich durch die vermehrte Produktion bzw. Ausschüttung von körpereigenen Hormonen, u.a der sog. Cocktail an Glückshormonen was sich bereits nach 15 Minuten Chanten im Blut nachweisen läßt: Endorphine („Glückshormone“), Melatonin („Besser-Schlafen-/Jungbrunnen-Hormon“), Oxytocin („Schmuse-Bindungshormon“, Angstlöser), DHEA („Jugendhormon“), – Immunglo­bulin A (Krankheitsabwehr, Krebsabwehr).

 

Wolfgang Friederich, Arzt, Musiker, Komponist, Autor Leiter des Klangheilzentrums München, Ötztalerstr. 1b, 81373 München, Tel. 089/88905635 Privat: 089-12003414, mobil: 0163-6534264 Email: wf@friederich.de Infos zu Chanten, Heilen mit Klang,Seminaren und Unterricht: www.chanten.de

Chanten – Eintauchen in die Welt des heilsamen Singens – Videos von Wolfgang Friederich

Termine

Monat: Jahr:
« zurück September 2017 vor »
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
        1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Kategorien
 Chanten
 Feste
 General
 Indianisches Fest
 Iria
 Kartenlegen
 Mantra-Singen
 Quantenheilung
 Systemaufstellung
 Tanzen
 Trommelgruppe
 Wolfgang Friederich

Raucher Entwöhnung mit Akupunktur – Magnetfeldtherapie und Entgiftung

Raucherentwöhnung mit Akupunktur – Rauch-Frei

Sie rauchen immer noch?

Zigaretten – Nikotin!!!

 

Ist es Sucht oder einfach nur Gewohnheit?

Wollen Sie damit aufhören?

Ihre Freiheit als Nichtraucher zurückgewinnen!

Es gibt für Personen die an unserem Raucherentwöhnungsprogramm teilnehmen viele Motivationsgründe mit dem Rauchen aufzuhören.

 

Wichtig um mit dem Rauchen aufzuhören ist der eigene Wille.

All die Methoden, sei es Akupunktur, Engiftung etc. können nur ein Anstoß für sie sein.

Sie müssen sich dafür entscheiden Nichtraucher zu werden bzw. zu sein, und das Ihr ganzes Leben lang.

Wir helfen Ihnen mit unseren Methoden.

Mit Akupunktur. Zusätzlich wird durch ein spezielles Magnetfeld Ihr Gewebe angeregt, und das angesammelte Nikotin kann aus den Zellen gelöst werden.

Mit einer abschließenden Entgiftung gelangt das Nikotin aus Ihrem Körper.

 

Falls Sie Fragen zur Raucherentwöhnung haben, rufen Sie uns bitte unter

Tel. 09907-8720630 Naturheilpraxis Brandstetter an.

Alternativ können Sie auch eine mail an info@naturheilpraxis-brandstetter.de schreiben.

Die Raucherentwöhnung kostet 75,- €

Sie dauert ca. 1 Stunden.

 

 

 

 

 

Die Naturheilpraxis-Brandstetter befindet sich in Zenting / Thurmansbang

zwischen dem Landkreis

Passau, Deggendorf und Grafenau / Freyung.